Spot Forex vs. Binären Optionen

spot forex vs binary options

spot forex vs binary options Vor der Einführung von binären Optionen in den retail-Handel weltweit im Jahr 2008 auf dem forex-Spotmarkt Handel war der "darling" der online-Handel-community. Jedoch mit der Ankunft von Binärdateien, spot-forex-trading genommen hat, die hinter der Bühne statt. Im Vergleich zu spot-forex-Handel, binäre Optionen sind einfach und lukrativer Handel mit. Um zu verstehen, warum Binärdateien so populär heutzutage, schauen wir uns die wichtigsten Unterschiede zwischen spot-forex-Handel und binäre Optionen Handel.

Auszahlungen und Verluste

Mit dem forex-Spotmarkt, die Renditen sind nicht vorgegeben und ein Händler hat keine Möglichkeit, im Voraus zu wissen, was er verdienen vom Handel, den er gemacht. Die Idee, eine "maximale Rendite" ist nur eine fiktive, weil es stützt sich auf die Verwendung einer Stopp-order, um es zu erreichen. Stop-orders werden nicht nur verwendet, um zu garantieren, einen bestimmten Prozentsatz der Erträge, sondern auch die Kontrolle der Verluste, die auftreten können, innerhalb eines eingestellten Grenzwertes. Und mag die Idee, eine maximale Rendite, spot-forex-Händler haben auch keine Ahnung über die maximalen Verluste, die Sie ertragen können.

Wie für binäre Optionen, die trader im Vorfeld weiß, wie viel er bekommen wird, zu verdienen aus dem Handel. Diese gibt, je nach der Art der trades gemacht, kann im Bereich von 85% auf deutlich über 500%. Zusätzlich, binäre die Händler auch im Voraus wissen, wie Sie verlieren könnten, wenn Sie Ihre trades in Richtung Süden und beschränkt sich auf das, was Sie bezahlt für die option Vertrag. Zu helfen, die Händler reduzieren Ihre möglichen Verluste, viele binäre Broker heutzutage bieten auch einen Rabatt von 10% auf 15%, wenn der Handel abgelaufen ist aus dem Geld.

Marktpositionen

- Spot-forex-Trader haben einen großen Vorteil gegenüber binären Trader seit die ehemaligen können wählen, um seine position schliessen Wann immer er will während des trading-Tages. Für binäre Händler, Sie haben nicht diesen Vorteil als Ablauf der option ermittelt und behoben, bevor der Handel beginnt. Dennoch, als die binären Handel Industrie beginnt, um zu Reifen, sogar noch mehr, viele Broker haben sich auch schon bieten Ihren Trader eine frühzeitige Schließung Funktion, die es Händlern ermöglichen, schließen Sie Ihre trades in der früh vor der Ablauf, wenn Ihr Handel ist derzeit im Geld. Es ist ein weiteres trading feature "Rollover" können Händler Rollen Ihre trading-position auf die nächste trading-Zyklus, wenn die gegenwärtigen Zyklus scheint nicht so vielversprechend aus.

Trading-Aufträge

ein Weiterer wesentlicher Unterschied zwischen spot-forex und binäre Optionen ist die Art der Aufträge, die zur Ausführung des trades. Forex-Händler haben die Wahl, Aufträgen, wie Kaufen/Verkaufen, Limits, Trailing Stop und Stop-Orders. Für binäre Trader, sind Sie begrenzt auf das, was Ihr Broker zu bieten haben. In den meisten Fällen, binäre Händler können den Handel mit "one-touch", "Range", "60 Sekunden", High/Low und Grenze Optionen.

Die Untere Zeile "

Auf dem ganzen, es ist klar zu sehen, warum online-retail-Händler lieber binäre Optionen über forex-Spotmarkt. Neben den oben genannten unterschieden besteht ein weiterer wesentlicher Unterschied zwischen den Handel mit spot forex und binäre Optionen sind den trading-Kosten. Während forex-Trader ausgesetzt sind, an Kommissionen oder spreads jedes mal, wenn Sie Handel, mit binären Trader haben n solche trading Kosten befassen sich mit. Ihre Kosten nur ist, was Sie bereit sind zu riskieren, investieren Sie in einen trade, die zurückgegeben wird, wenn Ihr Handel endet im Geld.

Kommentare sind geschlossen.