die europäischen Börsen Pop Höhere Dank der Öl -

european, German DAX

Europäische Aktien schlossen höher auf Freitag Dank einer positiven Tag in Asien und eine Rallye im ölpreis.

Dank der öl -, der Energie-Sektor hatte einen guten Tag, die Entsendung solide Gewinne. Die FTSE 100 , in London, war bis um ein Prozent. Die französischen CAC 40 war, sowie der deutschen benchmark-Aktien-Börse.

Es ist sicher zu sagen, dass sich die europäischen Aktien-und Finanzmärkte wurden auf Rand und flüchtigen Dank der bevorstehenden Brexit Abstimmung in dieser Woche im Vereinigten Königreich. Umfragen zeigen, dass die Leave die Bewegung hat an Dynamik.

ölpreisen die Unterstützung der europäischen Energie Spielt

im Laufe des Tages der Preis für das schwarze gold, öl, angekreuzt höher. Dies gab den Aktien einen moment, um zu atmen und entspannen Sie sich von einer turbulenten Woche rund um die drohende britischer EU-Austritt Stimmen. Diese Abstimmung, und nicht überraschend, hat gesendet flüchtige Wellen über die globalen Finanzmärkte. An einem Punkt, in der vergangenen Woche, die deutschen bunds für das erste mal überhaupt, dass wir den Handel zu einem negativen Zinssatz. Dieser hat keine Unterstützung für die Deutsche Börse, Sie hatten eine harte Woche.

Während des Tages, der Preis von Rohöl gehandelt in der Nähe von $48.20 pro barrel. Dies wiederum half Energie spielt in ganz Europa. Öl-und Energie Unternehmen wie Tullow Oil , Royal Dutch Shell , Anglo American und BHP Billiton alle gehandelt höher Dank einer pop ölpreise und eine etwas schwächere Dollar. Ein schwächerer Dollar tendenziell zur Unterstützung der commodity-Preise. Jedoch, einige mining-Ressourcen-Unternehmen, die nicht tarif sehr gut. Unternehmen wie Randgold Resources und Fresnillo waren beide underperformern an Europas Börsen für den Tag trotz der Erholung in der Ressourcen-Rohstoffe.

Über den großen Teich, Aktien in den Vereinigten Staaten nicht einen großen Tag zu haben, wie die Nervosität aus Europa nahmen auch halten. Die Dow Jones sah sein schlechtester Woche seit über einem Monat.

Kommentare sind geschlossen.