japanische PM Abe Gewinnt in einem Erdrutsch, und der Nikkei Steigt

abe

asiatischen Märkten Sprosse in der neuen Woche auf einem hohen Ton, wie Sie waren gestärkt durch den Erdrutsch-Sieg für Japans Ministerpräsident Shinzo Abe. Dieser Sieg geholfen, Investoren zu zucken aus einem stärker als erwarteten non-farm payroll (NFP) berichten am Freitag, die drücken könnte die US-notenbank Federal Reserve (Fed) näher an Wander-Preisen wieder.

Die Japaner Nikkei 225 sprang vier Prozent und der breiter Topix stieg ebenfalls über vier Prozent am Tag. Beide Indizes sahen solide Gewinne trotz eines stärkeren yen. Durch 0930 HK Zeit wurde der yen-Handel bei 100.68 gegenüber dem US-Dollar.

In Australien, die ASX 200 war bis fast 1.75 als die stark gewichteten finanziellen sub-index stieg um 2,15 Prozent. Es war eine Rallye mit dem Land der großen Banken Aktien ANZ stieg über drei Prozent. Der Aussie-Dollar war höher. Aktien in Hong Kong trat auch die regional Rallye heute sowie Aktien in Festland-China. In Süd-Korea, die Kospi Composite stieg über ein Prozent am Tag.

Shinzo Abe Kreuzfahrten zum Sieg

Am Sonntag, Japans derzeitige Premierminister Shinzo Abe bemerkte, dass seine Koalition gewinnen haushoch. Dadurch wird es einfacher für ihn zu drängen, durch seine wirtschaftliche agenda genannt Abenomics.

Auch am Sonntag, Australien, Prime Minister Malcolm Turnbull erklärt, dass seine Koalition gewann die sehr enge und enge Wahl. Die Stimmenauszählung dauerte eine Woche, auch nach der Wahl.

durch die Auflösung dieser Wahl Krise, der Australische Dollar ist zu finden einige support nach, fallen die meisten der letzten Woche gegen die wichtigen Währungen Kollegen.

Am Freitag, die US-Veröffentlichung des NFP zeigt, dass die größte Volkswirtschaft der Welt Hinzugefügt 287,000 neue Arbeitsplätze gegenüber dem voraussichtlich zu 175.000. Die Arbeitslosenquote Kanten höher von 4,8 bis 4,9 Prozent.

Kommentare sind geschlossen.