die Geschichte Zeigt, Das Wird keine Gute Woche für die Wall Street

Bullish and Bearish

in Dieser Woche wird eine massive Ergebnis-Ereignis mit mehr als 150 S&P-500-index aufgeführten Unternehmen immer bereit zu geben Ihre Ergebnisse. Dazu gehören Konzerne wie Apple, Inc., der Hersteller der iPhone - ( Nasdaq:AAPL ) und Exxon Mobile ( NYSE: XOM ).

Für viele Händler ist dies nicht Ihre größte Sorge. Was? Wirklich? Sie sind nicht besorgt über die bevorstehende Volatilität mit Berichtssaison? Nein. Sie beschäftigen sich mehr mit Geschichte und historische Leistung dieser Zeit des Jahres.

die Daten anzuschauen, das geht zurück auf die Gründung der S&P 500 im Jahre 1957, sehen wir ein beunruhigendes Muster. Der vierte Oktober-Woche, die in dieser Woche ist die schwächste der gesamten vierten Quartal (Q4) für Wand-Straße. Das vierte Quartal ist die Zeit, um Blick auf Dinge, die herausragen, und dies ist einer jener großen Dinge, die scheinen zu halten.

Nicht Alle Händler sind Nervös

Viele Händler gehen, um zu versuchen und zu zucken diese Daten aus. Warum? Einfach zu setzen auf etwas mit wenig wenn keine grundlegenden Kausalzusammenhang ist wie das Lesen von einem deck von Karten oder die Durchführung von voodoo zu viele Händler. In der Tat, einige Händler denken, dass, wenn jeden trade wird auf diese paar Daten, Nachrichten sollten schnell handeln. Nur nächste Woche startet die stärksten beiden Monate des Geschäftsjahres. November in den Dezember. Im Dezember, allein die S&P 500 hat gezeigt, dass eine Durchschnittliche Zunahme von 1,5 Prozent.

Also, auch wenn wir sehen, eine schlechte Woche nun mit neuen Tiefs, könnte dies ein guter Zeitpunkt, um die Gedanken der Neupositionierung. In anderen Worten, wenn wir auf neue Tiefs jetzt, Blick zum blauen Himmel Voraus und einen guten Grund zu kaufen, in den letzten zwei Monaten des Jahres. Vielleicht.

Wirtschafts-Kalender

USA

Mittwoch: FOMC-Leitzins-Entscheidung

Donnerstag: das Bruttoinlandsprodukt (BIP) Anzahl

Freitag: Beschäftigung-Kosten-index

Kommentare sind geschlossen.